Schlagwort-Archiv: mtbvd

8 Stunden MTB Rennen von Barntrup

8stundenbarntrup

Am Samstag den 19. September ging es mit Marco und Jenny nach Barntup (210 Kilometer von Duisburg). Denn dort startete das 8 Stunden Mountainbike Rennen von Barntup mit dem Titel „A Hard Days Work“ und ich muss sagen die Strecke hatte es wirklich in sich. Eine sehr Anspruchsvolle Strecke bei der man (wenn man schnell sein will) sein Mountainbike beherrschen sollte, zum Glück blieben schlimme Verletzungen aus.Es gab zwar nicht so viele 3er Mixed Teams aber wir haben es geschafft den 2. Platz zu holen. Den 1. Platz hat sich der MTBvD gekrallt 😉 aber verdient.

Die Wertungen 1. bis 3. Platz 3er Mixed:

1.  318  MTBvD 8:07:01 37
2.  316  Metapeople 8:11:15 -3 laps 34
3.  317  TSVE Bielefeld 7:54:12 -6 laps 31

316 Metapeople
Runde 01 Kowiß Tim 0:16:26 13. 0:16:26
Runde 02 Kowiß Tim 0:13:39 11. 0:30:05
Runde 03 Ciachera Marco 0:13:29 10. 0:43:35
Runde 04 Ciachera Marco 0:13:52 12. 0:57:28
Runde 05 Letzing Jennifer 0:15:26 13. 1:12:55
Runde 06 Letzing Jennifer 0:16:55 14. 1:29:50
Runde 07 Kowiß Tim 0:13:32 8. 1:43:23
Runde 08 Kowiß Tim 0:13:20 11. 1:56:43
Runde 09 Ciachera Marco 0:13:24 11. 2:10:07
Runde 10 Ciachera Marco 0:13:14 9. 2:23:21
Runde 11 Letzing Jennifer 0:15:29 14. 2:38:51
Runde 12 Letzing Jennifer 0:16:09 13. 2:55:00
Runde 13 Kowiß Tim 0:13:19 9. 3:08:20
Runde 14 Kowiß Tim 0:13:36 10. 3:21:57
Runde 15 Ciachera Marco 0:13:12 10. 3:35:09
Runde 16 Ciachera Marco 0:13:18 8. 3:48:28
Runde 17 Letzing Jennifer 0:15:30 14. 4:03:58
Runde 18 Letzing Jennifer 0:15:49 11. 4:19:48
Runde 19 Kowiß Tim 0:13:57 11. 4:33:45
Runde 20 Kowiß Tim 0:14:18 11. 4:48:04
Runde 21 Ciachera Marco 0:12:41 6. 5:00:46
Runde 22 Ciachera Marco 0:13:38 10. 5:14:24
Runde 23 Letzing Jennifer 0:15:29 13. 5:29:54
Runde 24 Letzing Jennifer 0:16:20 13. 5:46:15
Runde 25 Kowiß Tim 0:14:29 10. 6:00:44
Runde 26 Kowiß Tim 0:15:10 13. 6:15:54
Runde 27 Ciachera Marco 0:13:19 9. 6:29:14
Runde 28 Ciachera Marco 0:13:30 7. 6:42:44
Runde 29 Letzing Jennifer 0:15:25 11. 6:58:10
Runde 30 Letzing Jennifer 0:15:59 14. 7:14:09
Runde 31 Kowiß Tim 0:14:23 11. 7:28:33
Runde 32 Ciachera Marco 0:12:55 5. 7:41:28
Runde 33 Letzing Jennifer 0:15:42 12. 7:57:10
Runde 34 Ciachera Marco 0:14:04 8. 8:11:15
Schnellste Runde: 0:12:41
Langsamste Runde: 0:16:55

Die Strecke
Die Strecke

Daten (für 2 Runden):
Entfernung: 8.54 km
Verstrichene Zeit: 25:20 Minunten (war natürlich auch mal schneller*G*)
Durchschnittliches Tempo: 19.8 km/h
Maximales Tempo: 49,9 km/h
Kalorien: 383
Aufstieg: 158 k

Bild 4

Über das Rennen haben auch berichtet:
Jenny

Weitere Fotos gibt es hier:
Svenja
Uwe



Ruhrbike Festival in Wetter 2009

ruhrbikefestival2009

Am Samstag habe ich am Ruhrbike-Festival in Wetter teilgenommen!
Die Strecke war ungefähr 48 Km lang und 1350 Meter hoch. Das Festival generell war super! Die Strecke war auch klasse, solche Abfahrten gibt es in Duisburg leider nicht, so war ich noch etwas vorsichtig beim runterfahren, bin aber trotzdem gut am Ball geblieben. Am Anfang gab es leider schon den ersten Stau, so muss ich glaub ich 15-30 Minuten schieben, das hat meine Zeit natürlich versaut – aber ich habe es mit humor genommen und irgendwie sah das ja lustig aus. =)

Leider musste während der Fahrt feststellen, dass das Sportliche verhalten einiger Fahrer sehr zu wünschen übrig lässt, im ganzen hat es aber trotzdem sehr viel Spaß gemacht und bin 2010 bestimmt wieder dabei.

Die letzten Kilometer haben sich wie Kaugummi gezogen, am ende war ich froh das ich heil durchgekommen bin und nicht gestürzt bin.
Ich hoffe an dieser Stelle, das alle gestürzten Fahrer wieder wohl auf sind.

Meine Zeiten:
3:29 Stunden

Rückstand vom schnellsten in meiner Klasse:
1:03 Stunde

Platzierung:
359.

Verbrannte Kalorien:
3436

Maximale Geschwindigkeit:
55.12 km/h

Durchschnittliche Geschwindigkeit:
15 km/h (Das schieben hat wohl alles kaputt gemacht) 😉

Das war „CTF in Dinslaken“

ctf_dinslaken_ende

Es ist geschafft, das CTF in Dinslaken! Die Strecke war klasse und werde nächstes Jahr bestimmt wieder dabei sein. 
Vom Veranstalter (
RSC Dinslaken) ist es das erste CTF gewesen als Veranstalter und ich muss sagen, es war gut Organisiert und die Strecke war auch prima.

Der Tag fing heute um 6 Uhr an *gähn* – am Abend vorher habe ich glücklicherweise alle Klamotten schon eingepackt so das ich nichts mehr auf dem letzten Drücker zusammensuchen muss. Also ganz gemütlich aufstehen, frühstücken und einpacken. 

dinslaken1

Die Autofahrt von Duisburg nach Dinslaken ist glücklicherweise auch nicht all zu lang (20 Minuten), die Anna musste leider mit der Bahn fahren und ist fast Zeitlich mit mir angekommen, so jetzt erstmal Fahrrad auspacken und wieder zusammen bauen.

dinslaken21

Leider habe ich keine Fotos machen können als die anderen angekommen sind (Jenny und Marco) und während der Strecke leider auch nicht, weil ich die Kamera schon im Rücksack eingepackt habe.

Nach 42 Kilometern sind auch Marco und ich angekommen, das Wetter wurde mit der Zeit auch immer besser, so das ich auch die Jacke ausziehen konnte und im mtbvd (Mountainbike Verband Deutschland) Trikot fahren konnte. 

dinslaken3

Wie gesagt, die Veranstaltung war klasse und ich werde bestimmt nächstes Jahr wieder dabei sein.

Hier die Werte vom Garmin 705:

Entfernung: 42,73 Kilometer
Zeit: 2:13 Stunden
Durchschnittliches Temo: 19,2 km/h
Maximales Temo: 47,2 km/h
Kalorien: 1760 Kal.
Durchschnittliche Herzfrequenz: 169 bpm
Maximale Herzfrequenz: 192 bpm
Aufstieg: 432 m

bild-5
Tempo im Vergleich zur Herzfrequenz.

Mountainbike Verband Deutschland e.V.

mtbvd

So, ab jetzt bin ich Mitglied beim MTBvD! Und ich kann jedem Biker empfehlen sich dort anzumelden! 
Die Mitgliedschaft kostet als Schüler 42 EURO pro Jahr und als Berufstätiger (18 Jahre und älter) 60 EURO. Durch die Mitgliedschaft hat man viele Vorteile wie z.B. Unfallversicherung bei Privatfahrten und Gruppentouren (wohl der Grund überhaupt). Außerdem bekommt man noch ein Trikot. 
 
In diesem Verband gibt es noch viele Regionalgruppen – diese Gruppen fahren regelmäßig Touren bei denen man immer Teilnehmen darf (kostenlos). Aber auch Rennen wie z.B. das 24 Stunden Rennen in Landschaftspark Duisburg nimmt der MTBvD teil.

Im ganzen lohnt sich eine Mitgliedschaft für jeden/jede die gerne mit dem Bike unterwegs ist.