Kategorie-Archiv: 24 Stunden Duisburg

Mountainbike-Tagebuch

Seit langer Zeit steht bei mir auf der ToDo-Liste „MTB-Tagebuch.de“ fertigstellen. 
In einer Nacht und Nebel-Aktion habe ich diese dann via WordPress umgesetzt, die Vorgaben waren einfach – die Seite sollte nicht kompliziert sein, einfach umzusetzen und einfach sein in der Pflege.

Das MTB-Tagebuch.de – ist eine Art „Medien“-Tagebuch, dort werde ich in Zukunft die ganzen gesammelten Fotos posten zu verschiedenen Rennen. Ich werde allerdings weiterhin auch hier auf Timotios.de über MTB-Touren, Trainings, Touren etc. berichten.

24 Stunden Rennen Duisburg 2012

So langsam wird die Zeit knapp intensiv zu trainieren!
Bis zum 24 Stunden Rennen 2012 in Duisburg sind es nur noch ein paar Monate.

Mal eben so ein Rennen fahren ist schon möglich, allerdings will man auch seine Zeiten verbessern und wenn dass so weiter geht, werden meine Zeiten deutlich schlechter als 2010. 

Letzte Woche hatten wir ein paar Tage hintereinander schönes Wetter, ab nach draußen und trainieren! Die ersten beiden Tage waren erschreckend, wie hoch mein Puls war (bei niedriger Belastung!) Aber zum Glück ging er spürbar nach und nach ein paar Schläge nach unten.

Wenn das Wetter nicht bald wieder besser wird, sehe ich mich schon den Berg hoch hecheln. 🙂

Training läuft oder läuft nicht?!

Zugegeben, durch die lange Pause und (glücklicherweise) sehr guten Auftragslage bin ich sehr „gemütlich“ geworden und war / bin nicht bei jeder Wetterlage draußen. So langsam werden die Temperaturen aber wieder human und ich kann wieder draußen trainieren.
Da ich vorher relativ gut trainiert war, werde ich sicherlich wieder schnell drin sein.

Für 2012 habe ich mir noch ein paar kleinere CTFs und RTFs vorgenommen und 2012 wartet wieder dann das 24 Stunden Rennen in Duisburg.

24 Stunden Mountainbike Rennen von Duisburg 2012

Im kommenden Jahr 2012 geht es endlich wieder zum 24 Stunden Rennen von Duisburg, 2011 konnte ich ja leider nicht teilnehmen. Dieses mal allerdings mit ein paar Veränderungen, ich werde dieses mal in einen anderen Team fahren, der Name ist noch nicht sicher da wir noch in Verhandlung mit Hauptsponsoren sind. Es wird allerdings ein Team aus mehreren Unternehmen.

Das neue Team ist zwar sehr ambitioniert aber auf Sieg werden wir nicht fahren.

 

Mountainbike 24 Stunden Rennen von Duisburg 2010

24 Stunden von duisburg mountainbike rennen 2010

Die „MountainBIKE 24 Stunden der Stadtwerke Duisburg“ oder auch 24-Stunden Rennen im Duisburger Landschaftspark Nord.

Es ist zwar schon lange her aber auch zu diesen Rennen würde ich gerne ein paar Worte schreiben.

Generell war 2011 ein eher ruhiges Jahr bezüglich Mountainbike-Rennen. Zu diesen Zeitpunkte habe ich auch noch etwas mit meiner Knie-Entzündung gekämpft aber gemeldet ist gemeldet und absagen wollte ich dann auch nicht.

Mountainbike 24 Stunden Rennen von Duisburg 2010 weiterlesen

SYMPATEX BIKE Festival Garda Trentino

So langsam startet auch für mich die Mountainbike Saison, trotz anhaltender Kälte und einer Motivation die deutlich besser sein könnte. Die Rennplanung wird 2011 auch deutlich magerer ausfallen als geplant, hoffe aber trotzdem an einigen CTFs teilnehmen zu können.

Das Highlight dieses Jahr wird mit sicherheit das Bike Festival am Gardasee (Italien), ende April geht es mit den Mountainbike-Team „metapeople“ in den Süden. Die Unterkünfte sind gemietet, die letzte Planung läuft, jetzt nur noch für den Marathon anmelden und ab geht es. 🙂

SHIMANO Herren ALL MOUNTAIN MTB Hose

Wenn ich meine Upload-Probleme hier gelöst habe werde ich nochmal ausführlich über das 24 Stunden Mountainbike Rennen von Duisburg berichten und nochmal über die Trans Germany 2010.

24 Stunden Rennen in Duisburg 2010

Auch im kommenden Jahr ist das Team metapeople wieder am Start. Wie man mit den letzten Jahren vergleichen kann, wird die Leistung immer besser, die Runden-Zeiten immer kürzer und die Fahrtechnik immer ausgereifter.

Nächstes Jahr werden wir mit drei 4er-Teams an den Start gehen, und zwar  mit großen Zielen!
Leider habe ich jetzt erst die Zeit gefunden über die Neuigkeiten zu berichten.

[ad code=1 align=center]

Aber wie auch im letzten Jahr bleibt es natürlich nicht nur beim 24 Stunden Rennen in Duisburg, es folgen viele weitere Rennen. Auch wenn die Session offiziell zu Ende ist, wird fleißig weiter trainiert!

24 Stunden von Duisburg 2009

24stundenvonduisburg

Nun sind auch meine Fotos von Sportograf endlich online! *juhu*
Und vielen Dank an Uwe der mir das obere Foto geschickt hat!

Im vorherigen Artikel habe ich ausführlicher über das Rennen berichtet.

24 Stunden von Duisburg 2009

team_metapeople

Auch dieses Jahr waren wir wieder dabei!
Auch dieses Jahr war das Event mal wieder fantastisch!

Wir sind mit zwei 8er Teams an den Start gegangen, leider musste ein Fahrer ausscheiden (an dieser Stelle alles gute Markus), somit musste das „WIN“ Team mit 7 Fahrern fahren, im vergleich zu anderen 8er Team haben wir vielleicht sogar glück gehabt, wie man von anderen Teams erfahren konnte, wurden auch aus einigen 8er Teams schnell 4er Teams. 🙂

Das Wetter war im vergleich zu 2008 sehr gut! Hätte mir Persönlich etwas mehr Sonne gewünscht aber so war auch OK, hauptsache trocken.
Allerdings war es sehr staubig, an manchen Stellen konnte man nur erahnen wo man runter fahren musste. 🙂

Leider gab es im verlauf es Rennens auch einige Verletzungen und leider auch einige Schwere. Die schlimmsten sind wohl an der Treppe passiert, auch wenn die Treppe Spaß macht, bei der Masse an fahrern sollte man diese eventuell umfahren?

Ein paar schöne Fotos gibt es schon hier zu sehen.

Sowie auf:
www.derwesten.de

Der WDR war auch dieses Jahr wieder dabei und die Berichte kann man sich natürlich nochmal im Internet anschauen:

TV-Bericht 1
TV-Bericht 2

Über das Rennen haben auch berichtet:
Jennifer
Uwe
derwesten.de

Hier die Ergebnisse :

metapeople GmbH – Mixed (8er-Team mixed) (Team 2) 71 Laps (489,9 km) 24:19:34
8074-1 DETTWEILER Tim m 7 (48,3) 4 21:04 2:27:30
8074-2 KERRUTT Daniel m 10 (69,0) 5 20:04 3:20:44
8074-3 LAAß Stefan m 10 (69,0) 5 20:20 3:23:26
8074-4 LETZING Jennifer w 10 (69,0) 5 20:33 3:25:33
8074-5 MÜHLENKAMP Peter m 3 (20,7) 2 16:52 50:36
8074-6 POGER Karsten m 10 (69,0) 5 21:09 3:31:31
8074-7 SZLAGOWSKI Anna w 9 (62,1) 5 24:24 3:39:37
8074-8 SZLAGOWSKI Markus m 12 (82,8) 6 18:21 3:40:22
metapeople GmbH Team 1 85 Laps (586,5 km) 24:06:49
8033-1 CIACHERA Marco m 12 (82,8) 12 17:31 3:30:14
8033-2 DAMMANN Christian m 12 (82,8) 12 17:12 3:26:32
8033-3 DREHMANN Max m 12 (82,8) 12 16:40 3:20:10
8033-4 GERWERS Thorsten m 12 (82,8) 12 16:11 3:14:15
8033-5 JANOSIK Martin m 12 (82,8) 12 16:48 3:21:42
8033-6 KOSIOLEK Markus m 2 (13,8) 1 14:00 28:01
8033-7 KOWIß Tim m 12 (82,8) 12 18:07 3:37:32
8033-8 PÜHRINGER Peter m 11 (75,9) 11 17:06 3:08:14

Abschlussprüfung Mediengestalter 2009

Es ist geschafft, den Praktischen Teil habe ich nun auch hinter mir. Da die Prüfungen noch laufen, kann ich leider noch nicht viel drüber schreiben.

Allgemein bin ich aber mit der Aufgabe und den gegebenen Fotomaterial sehr zufrieden, man konnte einiges aus den Fotos machen! 🙂

Ich bin nur unendlich froh das ich nun alles hinter mir habe und ich mich auf andere Dinge konzentrieren kann die in der letzten Zeit  liegen geblieben sind.

Jetzt heißt es erstmal trainieren fürs 24 Stunden Rennen in Duisburg, auch dieses Jahr fahre ich beim Metapeople Mountainbike Team mit. Mit einem neuen Mountainbike (Ghost AMR Lector 7700) und besserer Ausdauer, werden meine Rundenzeiten mit Sicherheit besser als 2008. 🙂

Ich freu mich schon über das Rennen berichten zu können und hoffe auch das der WDR dieses Jahr wieder dabei ist, denn die TV-Berichte waren Klasse!

24 Stunden Rennen Duisburg – Es ist geschafft …

Was soll ich sagen?! Es war genial – ok wenn man nicht direkt nach dem Rennen gefragt hat, wäre meine Antwort: „NIE WIEDER“ gewesen 😉 Aber jetzt würde ich sagen „IMMER WIEDER GERN“. Es war mein erstes Rennen überhaupt. Das Team war super – wir haben uns super abgelöst und auch ausgeholfen wenn jemand eine längere Pause brauchte. Fast alle hatten gar keine Rennerfahrung – mit dem Ergebnis sind wir sehr zufrieden. 

Fast alle Teilnehmer haben sich absolut Sportlich und Kulant verhalten – es gab natürlich leider ein paar Idioten, die vergessen dass es noch andere Teilnehmer gibt – aber ansonsten hat es natürlich viel Spaß gemacht.

Ich hab leider nicht so den vergleich mit anderen Orgas von Veranstaltungen, aber ich nehme einfach mal an das die Orga super war – Die Verpflegung in der Wechselzone war Wunderbar und die Sanitären Einrichtungen waren zahlreich da und wurden sauber gehalten. An einen Streckenposten gab es auch mal gute Musik – Stichwort Hügel nach der Straßenüberquerung  (ich hoffe ihr seid nächstes Jahr wieder da mit eurer Musik ^^ ).

An dieser Stelle möchte ich mich nochmal an unseren Sponsoren bedanken -> metapeople GmbH und metaapes GmbH und an unserem Team Organisator Marco.  

Unser Fahrerlager bestand aus 2 Teams mit folgenden Fahrern: 

4er Team:
Marco C.   – Runden: 22 – Rennzeit: 7:43 – Schnitt: 21.03  
Jennifer L. – Runden: 8 – Rennzeit: 3:39 – Schnitt: 27.24
Peter M. – Runden: 19 – Rennzeit: 6:09 – Schnitt: 19.28
Matthias H. – Runden: 21 – Rennzeit: 6:33  – Schnitt: 18:45

8er Team:
Nils G. – Runden: 13 – Rennzeit: 4:34 – Schnitt: 21.07
Lasse H. – Runden: 10 – Rennzeit: 3:34 – Schnitt: 21:26
Martin J. – Runden: 13 – Rennzeit: 3:54 – Schnitt: 18:03
Thorsten L. – Runden: 5 – Rennzeit: 1:58 – Schnitt:23:47
Tuhn V. – Runden: 1 – Rennzeit: 29:07 – Schnitt: 29:07
Markus K. – Runden: 10 – Rennzeit: 2:51 – Schnitt: 17:07
Tim K. – Runden: 10 – Rennzeit: 3:41 – Schnitt: 22:08
Max D. – Runden: 9 – Rennzeit: 3:02 – Schnitt: 20:17 


 

Ein paar Fotos von mir:  (Copyright by Reiner Helmrich)

 


TV-Bericht WDR:

[MEDIA=5]
Lokalzeit Duisburg (WDR) Bericht während des Rennens. 

[MEDIA=6]
Das Lokalzeit MTB Team beim Training. 

 

 

Über das Rennen berichten auch:
mtb-blog: 12. Aug24h von Duisburg 2008 – das wars
Jennifer Letzing: 24 Stunden Rennen in Duisburg
USmith Blog: 24H-Race geschafft
Martins Blog: Die 24 Stunden von Duisburg
Team Wüster: Focus 24 Stunden von Duisburg 9./10.08.2008
WAZ: Rund um die Uhr
Biketogehter: Webseite


Weitere Fotos:
Reiner Helmrich: Galerie
Duisburg-Biker: Galerie

Kostenpflichtige Fotos:
www.sportfotograf.de 

 

Im Web gefunden:


Von 2007






Heute geht es los …

Heute startet das 24 Stunden Rennen im Landschaftspark Duisburg. Das Lager steht, die Teams sind bereit – es kann los gehen! 🙂  

Am Freitag war schon einiges los, auch der WDR und Sat1 sind anwesend! Ich drücke an dieser Stelle mal allen Teilnehmern die Daumen und hoffe auf sportliches Verhalten und gegenseitige Rücksichtnahme.